Next Generation Firewall für höchste Ansprüche

Ihre klassische Statefull-Inspection-Firewall oder Ihre UTM-Appliance erreichen die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit. Sie suchen eine Lösung um den gesamten Datenverkehr in Ihrem lokalen Netzwerk anhand der eingesetzten Anwendungen und nicht nur anhand der IP-Adressen und der Ports zu kontrollieren?

Mit dem Network Protector von Gateprotect haben wir für Sie genau die richtige Lösung, damit Sie Ihre hohen Anforderungen an die IT-Sicherheit auch weiterhin aufrecht erhalten können. Der Network Protector bietet Ihnen als richtige "Next Generation Firewall" [NGFW] einen vollkommen neuen Ansatz zur Gewährleistung der Netzwerksicherheit. 

Anwendungsbasierte Positivvalidierung

Gateprotect verfolgt mit dem Network Protector das Konzept der Next Generation Firewall und perfektioniert dieses durch die anwendungsbasierte Positivvalidierung. Während klassische Statefull Inspection Firewall-Systeme den Netzwerkverkehr nur anhand des Ports und der IP-Adressen kontrollieren, erkennt der Network Protector die verwendete Anwendung, unabhängig von dem verwendeten Port.

Der Network Protector arbeitet dabei wie ein Scanner zur Kontrolle von Gepäckstücken am Flughafen. Jedes einzelne Gepäckstück wird vor dem Betreten der Sicherheitszone durchleuchtet und nach bekannten Gegenständen analysiert - bei unbekannten Gegenständen wird das Gepäckstück blockiert. 

Dadurch gewährleistet der Network Protector eine wesentlich höhere Sicherheit zum Schutz Ihres Netzwerks. Zu kontrollierende Anwendungen werden anhand des Protokolls (HTTP) spezifiziert und nicht anhand des Ports. Unbekannte Anwendungen sperrt der Network Protector durch die anwendungsbasierte Positivvalidierung umgehend.